Mini Mohn Schnecken

Mini Mohn Schnecken

Für den Teig:
100 ml Milch (1,5 % Fett)
50 ml Speiseöl

Für die Mohnfüllung:
60 ml kaltes Wasser

Für die Glasur:
20 ml (ca. 2 EL) lauwarmes Wasser

Für den Teig:
100 ml Milch (1,5 % Fett)
50 ml Speiseöl

Für die Mohnfüllung:
60 ml kaltes Wasser

Für die Glasur:
20 ml (ca. 2 EL) lauwarmes Wasser
Teig zubereiten:
Die Mohnfüllung mit Wasser verrühren und für ca. 5 Minuten stehen lassen. Backmischung, Milch und Speiseöl in eine Rührschüssel geben und mit einem elektrischen Handrührgerät (Knethaken) ca. 2 Minuten zu einem glatten Teig verkneten.
Backen:
Den Teig auf einer leicht bemehlen Unterlage zu einem Rechteck (34 x 24 cm) ausrollen. Die Mohnfüllung gleichmäßig auf den Teig streichen, dabei einen 1 cm breiten Rand frei lassen. Den Teig von der längeren Seite her aufrollen und die Rolle in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen backen.
Auskühlen und Dekorieren:
Nach dem Backen die Schnecken zum Auskühlen auf ein Kuchengitter legen. Die Glasurmischung mit lauwarmem Wasser glatt rühren und mit einem Messer auf die ausgekühlten Schnecken streichen.

RUF Lebensmittelwerk KG:

Wichtiger Hinweis

Wenn Sie diesen Link benutzen, verlassen Sie die Website der RUF Lebensmittelwerk KG.

Sie erreichen damit eine Internetseite, die nicht von RUF Lebensmittelwerk KG, sondern von einem Partner erstellt wurde, der im Auftrag von RUF den Shop betreibt.
Wir können daher keine Garantie für Inhalt und die Gestaltung der Internetseite übernehmen oder für elektronische Nachrichten, die Sie möglicherweise vom Betreiber der Seite erhalten werden.
Der Link wird lediglich informationshalber zur Verfügung gestellt.

Weiter Abbrechen