Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type
RUF
Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Funfetti Kuchen

Er ist saftig, schnell zubereitet, ein ganz fluffiger Kuchen aus Rührteig und der beste Blechkuchen für einen Kindergeburtstag – die Rede ist von unserem Funfetti Kuchen.

Der luftige Teig wird von einer geschmeidigen Vanillecreme getoppt. Viele bunte Streusel auf der Creme und im Teig machen diesen Konfetti-Kuchen zu einem echt Highlight für jedes Kind. Unser Funfetti Kuchen macht sich aber auch besonders gut beim nächsten Kuchenbuffet in der Schule, der Kita oder zum Fasching bzw. Karneval.

Zutaten

Backmischung: Weizenmehl, Zucker, Backpulver (Säuerungsmittel Diphosphate, Backtriebmittel Natriumcarbonate), Verdickungsmittel Xanthan, Aroma.

Cremepulver: Zucker, Glukosesirup, Palmöl, modifizierte Stärke, Emulgatoren (E 471, E 472b, E 472e), Magermilch-Joghurtpulver, Milcheiweiß, Maltodextrin, Verdickungsmittel Carrageen, Stabilisator Kaliumphosphate, Aroma, Farbstoff Riboflavine.

Zuckerkonfetti (6,6 %): Zucker, Stärke, Palmfett, Reismehl, Farbstoffe (Echtes Karmin, Brillantblau FCF, Carotin, Kurkumin), natürliches Aroma.

Kakaohaltige Pflanzenfettglasur mit Vollmilchpulver (5,3 %): Zucker, pflanzliche Fette (Palm, Kokos, Shea), 15% Vollmilchpulver, 5 % fettarmes Kakaopulver, Laktose, Emulgator Lecithine.

Zugaben

Du benötigst noch

Für den Teig:

  • 3 Eier (Größe M)
  • 170 ml Öl
  • 150 ml Wasser

Für die Creme:

  • 250 ml kalte Milch (1,5 % Fett)

Zubereitung

Teig zubereiten

  1. Den Backofen auf Ober-/ Unterhitze ca. 180°C (Umluft ca. 160 °C) vorheizen.
  2. Die Backmischung, Eier, Speiseöl und Wasser in eine Rührschüssel geben und mit einem elektrischen Handrührgerät (Rührbesen) erst kurz auf niedrigster Stufe, dann auf höchster Stufe ca. 3 Minuten cremig rühren.
  3. Von dem Zuckerkonfetti 2 EL zurückbehalten, das restliche Konfetti unter den Teig rühren und die Masse anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (30 x 40 cm) verteilen.


Backen

  1. Nun den Kuchen auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Ofen ca. 25-30 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen. Wir empfehlen den Kuchen bei Ober-und Unterhitze zu backen. Bei Umluft verlängert sich die Backzeit um 5 Minuten.


Dekoration

  1. Ist der Kuchen ausgekühlt, kann der Glasurbeutel für 10 Minuten in heißes Wasser gelegt werden.
  2. Gleichzeitig das Cremepulver in eine Schüssel geben und mit der Milch aufschlagen. Anschließend die Creme mit einem Messer oder einem Esslöffel über dem Kuchen verteilen.
  3. Den Glasurbeutel aus dem Wasser nehmen, abtrocknen und eine kleine Ecke abschneiden. Die Glasur streifenartig auf der Creme verteilen und nach Belieben mit dem restlichen bunten Zuckerkonfetti dekorieren.

Rezepte

Du hast ein tolles Rezept, welches du mit unseren Produkten zubereitest? Dann schicke uns deine Idee an: social@ruf.eu!

Nährwertangaben

Das zubereitete Produkt ergibt 1 Portion und enthält:

100 in gPortion in g
Energie (kJ)1461 kJ1008 kJ
Energie (kcal)349 kcal241 kcal
Fett17 g11 g
davon gesättigte Fettsäuren3.8 g2.6 g
Kohlenhydrate44 g31 g
davon Zucker25 18
Eiweiss5.2 g3.6 g
Salz0.61 g0.42 g

* Referenz für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal).

Allergene Allergene

Hinweis für Personen mit Allergien und/oder Unverträglichkeiten

Dieses Produkt enthält nachstehende allergene Zutaten lt. Gesetz:

  • Milch
  • Gluten

Aufgrund unserer Sortimentsvielfalt werden auf den Produktionsanlagen unterschiedliche Artikel hergestellt, sodass trotz sorgfältiger Bearbeitung Spuren bestimmter Allergene nicht vollständig vermieden werden können:

Kann Spuren von Ei, Soja und Schalenfrüchten enthalten.
Weiterführende Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.