Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type
RUF
Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Hefeteig

Hefeteig ist ein Alleskönner, er ist unglaublich vielfältig und gehört zu den beliebtesten Grundteigen. Der Germteig, so wie man ihn in Bayern und Österreich nennt, ist die Grundlage verschiedenster Backwerke. Pizza, Brötchen, Brot, Kuchen, Krapfen, Buchteln, Plunder oder Stollen können nicht auf einen passenden Hefeteig verzichten.

Doch dieser Teig spaltet die Gesellschaft in zwei Gruppen – für die eine Gruppe ist das Zubereiten eine Leichtigkeit, während die andere Gruppe am Rande der Verzweiflung steht: Warum geht der Hefeteig nicht auf? Wie lange muss er ruhen? Wann nutze ich frische oder trockene Hefe? Mag er es warm oder eher kalt? Wie lange muss ich kneten und eher per Hand oder mit der Maschine?

Mit unserem Hefe-Grundteig gelingt dir jedes Hefe-Rezept und du brauchst keine Angst mehr vor der Zubereitung haben. Der Teig geht optimal und feinporig auf – so macht das Backen besonders viel Freude. Ob Obstkuchen, Zimtschnecken, Stuten oder herzhafter Hefezopf, der RUF Hefeteig gelingt mit Leichtigkeit und lässt sich in jede Form bringen und für die unterschiedlichsten Geschmäcker abwandeln.

Zutaten

Grundmischung: Weizenmehl, Zucker, Magermilchpulver, Speisesalz, Aroma.

Trockenbackhefe (1,8 %): Hefe, Emulgator E 491.

Zugaben

Du benötigst noch

  • 160 ml warmes Wasser
  • 60 g weiche Margarine oder Butter

Zubereitung

  1. Einfach die Grundmischung sowie die Hefe in eine Rührschüssel geben und vermischen.
  2. Das lauwarme Wasser sowie die weiche Margarine oder Butter hinzufügen.
  3. Mit einem elektrischen Handrührgerät (Knethaken) auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten. Der Teig sollte sich vom Schüsselrand lösen.
  4. Anschließend den Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.
  5. Nachdem der Teig sich um ein vielfaches vergrößert hat, kann dieser auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchgeknetet und ganz nach Belieben weiterverarbeitet werden. Je nach Rezept ca. 30 Minuten bei Ober- und Unterhitze ca. 200 °C (Umluft ca. 175 °C) backen.

Du hast ein tolles Rezept, welches du mit unseren Produkten zubereitest? Dann schicke uns deine Idee an: social@ruf.eu!

Nährwertangaben

Das zubereitete Produkt ergibt 1 Portion und enthält:

100 in g
Energie (kJ)1400 kJ
Energie (kcal)332 kcal
Fett9.4 g
davon gesättigte Fettsäuren2.4 g
Kohlenhydrate54 g
davon Zucker12
Eiweiss7.3 g

* Referenz für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal).

Allergene Allergene

Hinweis für Personen mit Allergien und/oder Unverträglichkeiten

Dieses Produkt enthält nachstehende allergene Zutaten lt. Gesetz:

  • Milch
  • Gluten

Aufgrund unserer Sortimentsvielfalt werden auf den Produktionsanlagen unterschiedliche Artikel hergestellt, sodass trotz sorgfältiger Bearbeitung Spuren bestimmter Allergene nicht vollständig vermieden werden können:

Kann Spuren von Ei, Soja und Schalenfrüchten enthalten.
Weiterführende Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.