Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type
RUF
Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Janosch Limokuchen

Janosch Limokuchen

„Wer nicht lacht, den Sticht die Biene zuerst.“ Janoschs Geschichten mit den alterslosen Weisheiten und feinem Humor begeistern seit vielen Jahren. Aber was wäre wirklich ein Leben ohne Lachen, denkt sich Günther Kastenfrosch. Mit Sicherheit nichts ansatzweise so schön!

Unser Janosch Limokuchen zaubert jeden ein Lächeln ins Gesicht. Denn dieser Blechkuchen-Klassiker darf auf keinem Kindergeburtstag fehlen. Der fluffige Zitronenkuchen mit Zitronenlimonade ist bei jedem Kind beliebt. Die lustigen Esspapieraufleger garantieren ein Grinsen mit jedem Bissen.Für unseren leckeren Janosch Bio Limokuchen verwenden wir ausschließlich hochwertige Zutaten in bester, kontrollierter Bio-Qualität.

Zutaten

Backmischung: Weizenmehl*, Rohrzucker*, Backpulver (Backtriebmittel Natriumcarbonate, Säuerungsmittel Kaliumtartrate), Maisstärke*, natürliches Aroma.

Glasurmischung (28,3 %): Zucker*, Kartoffelstärke*, Curcuma*, Säuerungsmittel Citronensäure, natürliches Zitronen-Aroma mit anderen natürlichen Aromen.

Esspapieraufleger (0,6 %): Weizenmehl*, Weizenstärke*, Kartoffelstärke*, Agavendicksaft*, Zuckerrübensirup*, Gerstenmalzmehl*, Curcumaextrakt*.

*Diese Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau.

Zugaben

Du benötigst noch

Für den Teig:

  • 2 Eier (Größe M)
  • 50 ml Speiseöl
  • 75 ml Bio-Zitronenlimonade

Für die Glasur:

  • 20 ml (ca. 2 EL) warmes Wasser

Zubereitung

Backform vorbereiten

  1. Zunächst die Backform gemäß Anleitung falten und den oberen Teil der Ränder nach außen knicken.
  2. Den Ofen auf Ober-/Unterhitze 160 °C (Umluft 150 °C) vorheizen.


Teig zubereiten und backen

  1. Die Backmischung, Eier, Speiseöl und Bio-Zitronenlimonade in eine Rührschüssel geben und mit einem elektrischen Handrührgerät (Rührbesen) zuerst auf niedrigster Stufe, dann auf höchster Stufe ca. 3 Minuten cremig rühren.
  2. Den Teig in die Backform füllen und glatt streichen. Auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen.
  3. Nach dem Backen den Kuchen zum Auskühlen auf ein Kuchengitter stellen.


Dekorieren

  1. Nach dem Backen die Glasurmischung mit dem Wasser in einer kleinen Schüssel glatt rühren.
  2. Die Glasur mit einem Tafelmesser auf den Kuchen streichen und mit den Auflegern dekorieren.

Rezepte

Du hast ein tolles Rezept, welches du mit unseren Produkten zubereitest? Dann schicke uns deine Idee an: social@ruf.eu!

Nährwertangaben

Das zubereitete Produkt ergibt 1 Portion und enthält:

100 in gPortion in gRDE * (%)
Energie (kJ)1472 kJ1030 kJ12 %
Energie (kcal)350 kcal245 kcal12 %
Fett12 g8.2 g12 %
davon gesättigte Fettsäuren1.7 g1.2 g6 %
Kohlenhydrate56 g39 g15 %
davon Zucker35 25 28 %
Eiweiss5.2 g3.6 g7 %
Salz0.4 g0.28 g5 %

* Referenz für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal).

Allergene Allergene

Hinweis für Personen mit Allergien und/oder Unverträglichkeiten

Dieses Produkt enthält nachstehende allergene Zutaten lt. Gesetz:

  • Gluten

Aufgrund unserer Sortimentsvielfalt werden auf den Produktionsanlagen unterschiedliche Artikel hergestellt, sodass trotz sorgfältiger Bearbeitung Spuren bestimmter Allergene nicht vollständig vermieden werden können:

Kann Spuren von Soja, Ei, Milch und Schalenfrüchten enthalten.
Weiterführende Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.