Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Bio Apfel-Streusel-Tarte

Apfelkuchen mit Streusel

Denkt man an die schönen Familientage, fällt einem sicherlich direkt Omas Apfelkuchen ein. Der Klassiker mit reichlich Äpfeln und Streuseln oben auf. Dieser Kuchen ist wohl der beste Apfelkuchen, den man sich vorstellen kann, jedoch nichts für die schlanke Linie.

Fast wie Omas Apfelkuchen nur weniger süß und mit extra Pfiff

Wer sich bewusst ernährt, aber nicht auf ein leckeres Stück Kuchen verzichten möchte, sollte diese leckere Apfel-Streusel-Tarte versuchen. Mit Dinkelmehl und weniger Süße gleicht sie zwar nicht Omas Klassiker, jedoch schmeckt der Streuselkuchen mit Apfel mindestens genauso gut.

Die Tonkacreme macht hier den entscheidenden Punkt aus. Denn Tonka und Apfel gehen eine famose Kombination ein, die diesen einfachen Streuselkuchen in eine wahre Geschmacksexplosion verzaubert.

Bei der Herstellung setzen wir ausschließlich auf Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau und auf Rohrrohrzucker, anstatt klassischem, weißen Zucker. Da die Rezeptur darüber hinaus vegan ist, lässt sich der Kuchen auch ganz einfach zu einem veganen Apfelkuchen mit Streuseln verarbeiten. Hierfür nutzt du lediglich Margarine anstatt Butter und Pflanzendrink für die Creme.

DE-Öko-001

Apfel-Streuselkuchen

Zugaben

Du benötigst noch:

  • 500 g Äpfel
  • 150 g Butter
  • 1 Ei
  • 350 ml Milch (1,5% Fett)

Für die vegane Zubereitung benötigst du:

  • 150 g pflanzliche Margarine
  • 4 EL Pflanzendrink für den Teig
  • 350 ml Pflanzendrink für die Creme

Zubereitung

  1. Zunächst den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 160 °C) vorheizen und den Boden einer Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier auslegen sowie den Rand fetten.
  2. Die Äpfel waschen, nach Belieben schälen und in Würfel oder Spalten schneiden.
  3. Die Backmischung, weiche Butter oder Margarine sowie das Ei in eine Rührschüssel geben und mit einem elektrischen Handrührgerät (Knethaken) zu Streuseln verarbeiten.
  4. Das Cremepulver mit ¼ der Milch verrühren. Die restliche Milch aufkochen und das angerührte Cremepulver hinzufügen. Unter Rühren erneut aufkochen lassen.
  5. ¾ der Streusel in die Springform geben und am Boden sowie zum Rand hin andrücken, so dass ein 2 cm hoher Rand entsteht.
  6. Die Tonkacreme auf den Boden geben. Die Apfelspalten bzw. -würfel auf der Creme verteilen und mit den restlichen Streuseln bedecken.
  7. Den Kuchen im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene ca. 45 Minuten backen. Anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Erst nach dem Auskühlen den Springformrand lösen.

Vegane Zubereitung:

  1. Zunächst den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 160 °C) vorheizen und den Boden einer Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier auslegen sowie den Rand fetten.
  2. Die Äpfel waschen, nach Belieben schälen und in Würfel oder Spalten schneiden.
  3. Die Backmischung, weiche Margarine sowie 4 EL Pflanzendrink in eine Rührschüssel geben und mit einem elektrischen Handrührgerät (Knethaken) zu Streuseln verarbeiten.
  4. Das Cremepulver mit ¼ des Pflanzendrinks verrühren. Die restliche pflanzliche Milch aufkochen und das angerührte Cremepulver hinzufügen. Unter Rühren erneut aufkochen lassen.
  5. ¾ der Streusel in die Springform geben und am Boden sowie zum Rand hin andrücken, so dass ein 2 cm hoher Rand entsteht.
  6. Die Tonkacreme auf den Boden geben. Die Apfelspalten bzw. -würfel auf der Creme verteilen und mit den restlichen Streuseln bedecken.
  7. Den Kuchen im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene ca. 45 Minuten backen. Anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Erst nach dem Auskühlen den Springformrand lösen.

Zutaten

Backmischung: Vollkorn-Dinkelweizenmehl* (54 %), Rohrohrzucker*, Vollkorn-Dinkelweizenflocken* (13 %), Backpulver (Säuerungsmittel Kaliumtartrate, Backtriebmittel Natriumcarbonate, Maisstärke*).

Cremepulver: Rohrohrzucker*, Maisstärke*, Tonkabohnen gemahlen*, Bourbon-Vanille gemahlen*.

*aus kontrolliert biologischem Anbau.

Nährwertangaben

Das zubereitete Produkt enthält:

  100gPortion ( 114g )RDE *
Energie (kJ)996 kJ1136 kJ14 %
Energie (kcal)238 kcal271 kcal14 %
Fett10 g12 g17 %
davon gesättigte Fettsäuren2.7 g3.1 g16 %
Kohlenhydrate30 g35 g13 %
davon Zucker14 g16 g18 %
Eiweiss4.7 g5.4 g11 %
Salz0.12 g0.13 g2 %

* Referenz für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal).

Allergene

Hinweis für Personen mit Allergien und/oder Unverträglichkeiten

Dieses Produkt enthält nachstehende allergene Zutaten lt. Gesetz:

  • Gluten

Aufgrund unserer Sortimentsvielfalt werden auf den Produktionsanlagen unterschiedliche Artikel hergestellt, sodass trotz sorgfältiger Bearbeitung Spuren bestimmter Allergene nicht vollständig vermieden werden können:

Kann produktionsbedingt Spuren von Ei, Milch, Soja und Schalenfrüchten enthalten.

Bio Apfel-Streusel-Tarte
https://www.ruf.eu/produkt/bio-apfel-streusel-tarte/