Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Ruby Chocolate Cheesecake

Die Schokoladen-Innovation als Kuchen ohne Backen

Ruby Schokolade ist die Vierte im Bunde – neben Zartbitter, Vollmilch und weißer Schokolade bildet sie eine komplett neue Sorte. Bei Ruby handelt es sich nämlich nicht um gefärbte oder mit Zusatzstoffen aromatisierten weißen Schokolade. Sie wird aus ganz besonderen Kakaobohnen gewonnen und ist ohne Farbstoffe rosarot. Aber nicht nur die Farbe, sondern auch der Geschmack macht sie so besonders. Die rosa Schokolade besticht durch ein kräftiges Aroma von roten Beeren und einer feinen säuerlichen Note.

Say Cheese, Ruby

Ruby gibt es ab jetzt nicht mehr nur im Süßwarenregal bei den Schokoladentafeln. Mit unserem Ruby Cheesecake bringen wir den rosa Traum auch in das Backregal. Bei der Zubereitung bleibt sogar der Backofen kalt!

Denn der Frischkäsekuchen kommt ganz ohne Backen aus und schmeckt herrlich cremig, fruchtig-süß und so erfrischend. Der Keksboden mit rosa Gebäckkrümeln macht den Ruby-Traum dann komplett!

Tipp: Sogar die Backform ist enthalten, weshalb nur noch ein paar frische Zutaten hinzugefügt werden müssen und innerhalb weniger Zubereitungsschritte ist der Kuchen fertig – kühlen und schon kann serviert werden.

Kuchen mit Ruby Schokolade

Zugaben

Du benötigst noch

Für den Boden:

  • 40 g Butter

Für die Creme:

  • 200 g Sahne (mind. 30 % Fett)
  • 300 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 75 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung

Boden zubereiten:

  1. Die Backform wie in der Anleitung beschrieben falten und die Butter in einem Topf schmelzen und etwas abkühlen lassen.
  2. Gebäckbrösel mit der zerlassenen Butter in eine Rührschüssel geben und mit einem Esslöffel vermengen.
  3. Die Gebäckmasse in die Backform füllen und mit der Unterseite des Esslöffels glatt streichen und am Boden leicht andrücken.

Creme zubereiten:

  1. Gekühlte Sahne in einem hohen Rührgefäß steif schlagen. Das Cremepulver in eine seperate Rührschüssel geben, Wasser hinzufügen und mit einem Schneebesen verrühren.
  2. Den Frischkäse nach und nach unterrühren sowie die geschlagene Sahne unterheben. Die Creme gleichmäßig auf dem Boden verteilen.

Kühlen und Servieren:

  1. Die Torte für mindestens 2,5 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  2. Vor dem Servieren den Backformrand mit Hilfe eines Messers lösen und den Rand glatt streichen. Anschließend das Dekor auf dem Kuchen verteilen.

Zutaten

Buttergebäck: Weizenmehl, Zucker, Butter, Weizenstärke, Glukose-Fruktose-Sirup, färbendes Lebensmittel Rettich, Magermilchpulver, Speisesalz, Backtriebmittel (Ammoniumcarbonate, Natriumcarbonate), Süßmolkenpulver, natürliches Bourbon-Vanille Aroma.

Cremepulver: Zucker, Maltodextrin, Speisegelatine, modifizierte Stärke, Säuerungsmittel Citronensäure, natürliches Aroma.

Schokolierte Keksbrösel (7 %): Ruby Schokolade (Kakaobutter, Vollmilchpulver, Zucker, Kakaomasse, Emulgator Sojalecithine, Säuerungsmittel Citronensäure, natürliches Vanille Aroma), Keksbrösel (Weizenmehl, Zucker, Weizenvollkornmehl, Kokosöl, Traubenzucker, Honig, Magermilchpulver, Speisesalz, Backtriebmittel Natriumcarbonate), Kakaobutter, Überzugsmittel Gummi arabicum.

Nährwertangaben

Das zubereitete Produkt enthält:

  100gPortion ( 103g )
Energie (kJ)1415 kJ1457 kJ
Energie (kcal)340 kcal351 kcal
Fett25 g26 g
davon gesättigte Fettsäuren15 g16 g
Kohlenhydrate22 g22 g
davon Zucker13 g13 g
Eiweiss6.5 g6.7 g
Salz0.49 g0.5 g

* Referenz für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal).

Allergene

Hinweis für Personen mit Allergien und/oder Unverträglichkeiten

Dieses Produkt enthält nachstehende allergene Zutaten lt. Gesetz:

  • Soja
  • Milch
  • Gluten

Aufgrund unserer Sortimentsvielfalt werden auf den Produktionsanlagen unterschiedliche Artikel hergestellt, sodass trotz sorgfältiger Bearbeitung Spuren bestimmter Allergene nicht vollständig vermieden werden können:

Kann Spuren von Ei und Schalenfrüchten enthalten.

Ruby Chocolate Cheesecake
https://www.ruf.eu/produkt/cheesecake-ruby-chocolate/