Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Krümeltorte

Unsere Krümeltorte hat den gewissen Wow-Effekt, denn unter den leckeren Schokoladenkrümeln verbirgt sich eine cremige Füllung aus Banane und Sahne. Durch die Kuppelform wirkt die Torte zwar sehr aufwendig, jedoch ist sie spielend leicht zubereitet.

Unsere Krümeltorte lässt sich auch mit anderen sommerlichen Früchten genauso gut kombinieren und einfach zubereiten. Du kannst du sie je nach Geschmack abwandeln – egal, ob mit Kirschen, Mandarinen, Aprikosen oder mit einer anderen deiner Lieblingsfrüchte.

Zugaben

Du benötigst noch

Für den Teig:

  • 100 g weiche Margarine oder Butter
  • 3 Eier (Größe M)
  • 30 ml (ca. 3 EL) Milch (1,5 % Fett)

Für die Füllung:

  • 3 mittelgroße Bananen
  • 600 g kalte Sahne
  • 100 ml kaltes Wasser

Zubereitung

Teig zubereiten und Backen

  1. Den Backofen auf Ober-/Unterhitze: ca. 175 °C (Umluft: ca. 150 °C) vorheizen und eine Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier auslegen.
  2. Die Backmischung, weiche Margarine oder Butter, Eier sowie Milch in eine Rührschüssel geben und mit dem elektrischen Handrührgerät (Rührbesen) erst kurz auf niedrigster Stufe verrühren, dann auf höchster Stufe in ca. 3 Minuten cremig rühren.
  3. Anschließend den Teig in die ausgelegte Springform geben und glatt streichen. Nun den Boden im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene backen. Vor dem Herausnehmen mit einem Holzstäbchen prüfen, ob der Boden gar ist.
  4. Bevor der Kuchen weiterverarbeitet werden kann, muss der Boden auf einem Kuchengitter ca. 1 Stunde in der Form auskühlen.

Boden vorbereiten

  1. Ist der Boden ausgekühlt, kann dieser aus der Form gelöst und auf einer Tortenplatte platziert werden.
  2. Den Boden anschließend mit einem Esslöffel ca. 0,5 cm tief aushöhlen. Dabei einen ca. 1 cm breiten Rand stehen lassen.
  3. Die abgehobenen Gebäckkrümel in einer Schüssel sammeln und grob zerkleinern.

Creme zubereiten und Dekorieren

  1. Die Bananen schälen, der Länge nach halbieren und auf den Tortenboden legen. Als nächstes die kalte Sahne steif schlagen.
  2. Mit Hilfe eines Schneebesens das Cremepulver in einer Schüssel mit Wasser verrühren und die geschlagene Sahne unterheben. Jetzt die Sahnecreme kuppelartig auf den Boden geben und mit den Gebäckkrümeln garnieren.
  3. Die Torte für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Zutaten

Backmischung: Weizenmehl, Zucker, Stärke, fettarmes Kakaopulver (5%), Backpulver (Säuerungsmittel Diphosphate, Backtriebmittel Natriumhydrogencarbonat), Süßmolkenpulver, Emulgatoren (E 475, E 471), Speisesalz, Aroma.

Cremepulver: 38,3 % Schokoladeflocken [Zucker, Kakaomasse, fettarmes Kakaopulver, Emulgator Lecithine, Überzugsmittel (Gummi arabicum, Schellack)], Traubenzucker, Zucker, Gelatine, modifizierte Stärke, Aroma.

Nährwertangaben

Das zubereitete Produkt enthält:

  100gPortionRDE *
Energie (kJ)1127 kJ1566 kJ19 %
Energie (kcal)270 kcal376 kcal0 %
Fett0 g0 g12 %
davon gesättigte Fettsäuren8.5 g11.8 g59 %
Kohlenhydrate23.9 g33.2 g13 %
davon Zucker13.3 g18.5 g21 %
Eiweiss4 g5.6 g11 %

* Referenz für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal).

Allergene

Hinweis für Personen mit Allergien und/oder Unverträglichkeiten

Dieses Produkt enthält nachstehende allergene Zutaten lt. Gesetz:

  • Milch
  • Gluten

Aufgrund unserer Sortimentsvielfalt werden auf den Produktionsanlagen unterschiedliche Artikel hergestellt, sodass trotz sorgfältiger Bearbeitung Spuren bestimmter Allergene nicht vollständig vermieden werden können:

Kann Spuren von Ei, Soja und Schalenfrüchten enthalten.

Krümeltorte