Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Lieblingsbrot Karotte-Nuss

Brot ohne Mehl und Hefe – so einfach, so schnell geht Brot backen

Wir lieben frisch gebackenes Brot, welches uns mit süßen oder herzhaften Aufstrichen den Morgen versüßt. Aber auch mittags zum Salat, abends zur Suppe oder als Sandwich unterwegs ist Brot ein Klassiker. Gerade das Brot selber Backen ist wieder voll im Trend. Neben klassischen Varianten wie Weizenbrot, Mischbrot oder Roggenbrot sind vollwertige, gesunde Brote hoch im Kurs.

Superfood-Brot ohne Mehl und Hefe

Mit unserem Karotte-Nuss-Lieblingsbrot kannst du ganz einfach selbst ein vollwertiges, veganes und glutenfreies Brot herstellen, das dazu noch hervorragend schmeckt. Unsere Brotmischung kommt ganz ohne Mehl sowie Hefe aus und versorgt dich mit wertvollen Proteinen, Ballaststoffen, gesunden Fetten und Mineralstoffen. Neben glutenfreien Vollkorn-Haferflocken stecken in dieser Köstlichkeit Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Haselnüsse und feine Karottenraspel für die extra Saftigkeit.

Dabei ist die Zubereitung denkbar einfach – nur mit kochendem Wasser aufgießen, umrühren, fertig. Das aufwendige Kneten entfällt komplett!

Superfood Brot

Zugaben

Du benötigst:

  • 500 ml Wasser
  • Etwas Margarine für die Form

Zubereitung

  1. Die Backmischung mit kochendem Wasser in eine Rührschüssel geben und gründlich mit einem Teigschaber verrühren.
  2. Den Teig 30 Minuten quellen lassen sowie den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 160 °C) vorheizen.
  3. Eine Kastenkuchenform (ca. 25 cm) einfetten, den Teig hineingeben und mit einem angefeuchteten Teigschaber oder den Händen verteilen sowie andrücken.
  4. Das Brot auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Ofen ca. 50-60 Minuten backen. Anschließend direkt aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Tipp: Das Brot kann auch ohne Backform gebacken werden. Hierfür den Teig nach der Quellzeit mit den Händen zu einem Laib oder Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Alternativ lässt sich sogar der Teig auf dem gesamten Backblech verteilt und zu Riegeln geschnitten werden.

Bei Brötchen und Riegeln verringert sich die Backzeit auf ca. 30 Minuten.

Zutaten

Glutenfreie Haferflocken (34,7 %), Leinsamen, Sonnenblumenkerne, gehackte Haselnüsse (6,9 %), Karotte (5,7 %), Apfelfaser, Meersalz.*

*vorläufige Daten.

Nährwertangaben

Das zubereitete Produkt enthält:

  100gPortion ( 66g )RDE *
Energie (kJ)1345 kJ888 kJ11 %
Energie (kcal)324 kcal214 kcal11 %
Fett22 g14.5 g21 %
davon gesättigte Fettsäuren2.5 g1.6 g8 %
Kohlenhydrate14 g9.2 g4 %
davon Zucker2.4 g1.6 g2 %
Eiweiss11 g7.5 g15 %
Salz0.78 g0.51 g9 %

* Referenz für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal).

Allergene

Hinweis für Personen mit Allergien und/oder Unverträglichkeiten

Dieses Produkt enthält nachstehende allergene Zutaten lt. Gesetz:

  • Gluten
  • Schalenfruechte

Aufgrund unserer Sortimentsvielfalt werden auf den Produktionsanlagen unterschiedliche Artikel hergestellt, sodass trotz sorgfältiger Bearbeitung Spuren bestimmter Allergene nicht vollständig vermieden werden können:

Kann Spuren von Ei, Milch, Soja und Schalenfrüchten enthalten.

Lieblingsbrot Karotte-Nuss
https://www.ruf.eu/produkt/ruf-lieblingsbrot-karotte-nuss/