Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Cookies

Einer für alle: 1 Cookie-Teig, 4 Rezepte

Die besten amerikanischen Cookies – super weich, chewy und einfach!

Cookies nach amerikanischem Vorbild backen soll einfach sein? Wer schon einmal ein einfaches Cookie-Rezept gesucht hat, weiß, dass es unzählige Ausführungen gibt. In dem einen Rezept ist Musvovado-Zucker ein MUSS, in dem anderen soll die Butter flüssig sein, wieder ein anderes besagt, dass die Temperatur des Ofens erst niedrig und dann hochgeschaltet werden muss, mal viel, mal wenig rühren – quasi eine Wissenschaft für sich.

Aber die Suche hat nun ein Ende, denn mit diesem Rezept ist die Zubereitung wirklich einfach und die Kekse gelingen fast von selbst!

Cookies backen leicht gemacht

Zunächst einmal benötigst du keine Zutaten, dessen Namen du zunächst „googlen“ müsstest. Darüber hinaus benötigst du auch nur ein einziges Rezept, um weiche, chewy Cookies zu zaubern. Denn ein gutes Grundrezept lässt sich mit verschiedenen Schokoladen, Beeren, Früchten, Aromen und Gewürzen ganz nach Belieben abwandeln.

Für den Cookie-Grundteig benötigst du:

  • 250 g weiche Butter
  • 1 Prise Salz
  • 120 g weißer Zucker
  • 120 g Rohrzucker (oder Rohrrohrzucker)
  • 1 ½ TL Gourmet Vanille Extrakt
  • 2 Eier
  • 300 g Mehl
  • 2 EL Speisestärke
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Backpulver

Nimm das und mach deine Cookies zu einem Traum

Mit unseren backfesten Chocolate Chunks werden deine Cookies zu einem himmlischen Genuss –egal, ob aus weißer, Zartbitter oder Vollmilch-Schokolade. Für eine fruchtige Alternative sind unsere Bio Zitronen- und Orangenschale der perfekte Begleiter!

Du benötigst ein paar Anregungen?

Hier haben wir ein paar leckere Ideen für dich gebacken und zusammengeschrieben!

Cookies
https://www.ruf.eu/rezept/raspberry-white-chocolate-cookies/