Zurück
+ Portionen
Oster Dessert mit Himbeeren

Oster-Dessert mit Himbeeren Rezept

Die Ostertage und das Verwöhnen der Familie stehen mal wieder vor der Tür, da kommt unser Oster-Dessert mit Himbeeren genau richtig!
Zubereitungszeit 35 Min.
Portionen 1

Zutaten
  

  • 4 Eier
  • 50 g Zucker
  • 1 Pck. RUF Bio Limettenschale
  • 1 Pck. RUF Bio Bourbon Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 Pck. RUF Bio Sahnefest
  • 100 g Himbeeren
  • Kekse nach Belieben
  • RUF Bio Kakaonibs nach Belieben

Zubereitung
 

  • Zunächst die Eier trennen. Eigelb mit Zucker, Limettenschale und Vanillezucker über dem heißen Wasserbad aufschlagen bis die Masse anzieht und zum Auskühlen zur Seite stellen.
  • Das Eiweiß in einer fettfreien Rührschüssel mit einer Prise Salz steifschlagen und in den Kühlschrank stellen.
  • Die Sahne mit dem Sahnefest ebenfalls steif schlagen. Zunächst die Eigelbmasse vorsichtig unter die Sahne heben, anschließend den Eischnee unterheben.
  • Die Creme abwechselnd mit Himbeeren in 2-4 Gläser füllen. Die Kekse wie Hasenohren in die Gläser stecken und für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Vor dem Servieren mit Kakoanibs nach Wunsch dekorieren.