Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Schoko-Puderzucker-Mandeln

Die Zeit der Weihnachtsmärkte ist leider fast schon vorbei… Wir vermissen jetzt schon die vielen Leckereien: Kandierte Äpfel, dampfende Waffeln oder die klassischen gebrannten Mandeln.

Um noch ein wenig die Weihnachtsatmosphäre im Haus zu behalten, gibt es bei uns heute auch Mandeln. Allerdings nicht gebrannt, sondern in feiner Schokoladenhülle mit Puderzucker!

Vorsichtig: Diese kleinen Köstlichkeiten sind superschnell gemacht – und genauso schnell werden sie wieder verputzt 😀

Schoko-Puderzucker-Mandeln

Zutaten

...für die Mandeln

Zubereitung

Mandeln rösten

  1. Den Backofen auf Ober-/Unterhitze ca. 150 °C (Umluft ca. 160 °C) vorheizen.
  2. Gib nun die Mandeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.
  3. Anschließend röstest du die Mandeln etwa 30 Minuten im vorgeheizten Ofen.

Glasur vorbereiten

  1. Die Kuchenglasur aufrecht in die Mikrowelle stellen und bei niedriger Leistungsstufe (nicht mehr als 240 Watt) 3-4 Minuten erwärmen. Die Glasur muss komplett flüssig sein!
  2. Anschließend den Glasurbeutel vorsichtig durchkneten, eine Ecke aufschneiden und den Inhalt in eine Rührschüssel geben.
  3. Zimt und Koriander in die Rührschüssel geben und vorsichtig mit der Glasur vermengen.

Mandeln schokolieren & verfeinern

  1. Die abgekühlten Mandeln zur Kuchenglasur-Zimt-Koriander-Mischung hinzugeben und vorsichtig etwa 2 Minuten durchrühren, bis alle Mandeln gleichmäßig mit der Glasur benetzt sind.
  2. Anschließend die schokolierten Mandeln in eine Dose mit Deckel füllen und Puderzucker dazugeben.
  3. Nun den Deckel der Dose schließen und kräftig durchschütteln.

Tipp

Statt der Kuchenglasur Kakao kannst du auch unsere Bourbon-Glasur-Glasur benutzen 🙂

https://www.ruf.eu/rezept/schoko-puderzucker-mandeln/