Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type
RUF
Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Nutzungsbedingungen

Stand: Mai 2018

Die RUF Lebensmittelwerk KG (im folgenden „RUF“), geschäftsansässig Oldenburger Str. 1, 49610 Quakenbrück, vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin, die R Q Geschäftsführungs-GmbH, vertreten durch die Geschäftsführer Bernhard Kurze, Paula Hellmich, betreibt unter der Internet-Adresse www.ruf.eu kostenfrei (außer Internetkosten beim Nutzer) eine Website im Internet, die der Information und Kommunikation mit Internetusern dient. Die nachstehenden Bedingungen gelten zwischen RUF als Dienstanbieter und dem Nutzer für alle Arten der Nutzung dieser Website. Sollten einzelne Bestimmungen der nachstehenden Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam, unvollständig oder undurchführbar sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen und deren Wirksamkeit hiervon unberührt.

Nutzungsbedingungen

Diese Website beinhaltet Daten und Informationen aller Art, die marken- und/oder urheberrechtlich zu Gunsten von RUF oder im Einzelfall auch zu Gunsten Dritter geschützt sind. Es ist daher nicht gestattet, die Website im Ganzen oder einzelne Teile davon herunterzuladen, zu vervielfältigen und zu verbreiten. Ausschließlich die technisch bedingte Vervielfältigung zum Zwecke des Browsing, soweit diese Handlung keinen wirtschaftlichen Zwecken dient, sowie die dauerhafte Vervielfältigung für den eigenen Gebrauch sind gestattet.

  1. RUF übernimmt die Haftung für die Inhalte der Website gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Eine Gewähr für die Richtigkeit und die Vollständigkeit der auf der Website befindlichen Informationen wird nicht übernommen. Verweise und Links auf Websites Dritter bedeuten nicht, dass sich RUF die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Die Inhalte begründen keine Verantwortung von RUF für die dort bereit gehaltenen Daten und Informationen. RUF hat keinen Einfluss auf die hinter dem Link liegenden Inhalte. Für rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aufgrund der Nutzung von einem hinter dem Link liegenden Inhalt verursacht worden sind, haftet RUF daher nicht.
  2. Die Nutzung des Internets erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. RUF haftet vor allem nicht für den technisch bedingten Ausfall des Internets bzw. des Zugangs zum Internet. Einen Anspruch auf Nutzung, Verfügbarkeit, Bestand, Vollständigkeit, Richtigkeit, bestimmte Brauchbarkeit oder Aktualität der Website hat der Nutzer nicht. Eine entsprechende Haftung von RUF ist daher ausgeschlossen.
  3. Gerichtsstand ist, wenn der Nutzer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, unser Sitz in Quakenbrück. Es gilt deutsches Recht.
  4. RUF behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit zu modifizieren und sie der technischen sowie rechtlichen Entwicklung anzupassen. Der Nutzer wird auf die Veränderung gesondert hingewiesen.
  5. Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Regelungen dieser Nutzungsbedingungen bleibt die Wirksamkeit der übrigen Nutzungsbedingungen unberührt.
  6. Verbraucherstreitbelegung: Die europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.