Search
Generic filters
Exact matches only

Bierkrug Torte Rezept

Dieses Rezept teilen

Schokoladige Bierkrug Torte mit Rum

Unsere Papas sind doch einfach die Besten. Passend zum Vatertag oder auch zum Geburtstag eines guten Freundes haben wir etwas ganz Besonderes für euch vorbereitet: eine Bierkrug Torte.

Die Basis der Bierkrug Torte bildet unser saftiger Schokokuchen, verfeinert mit leichter Rum-Note durch eine Tränke. Dieser ist dann abwechselnd geschichtet mit einer leckeren Rum-Creme. Durch das Eindecken mit Fondant und die Tupfen aus Schlag Creme wirkt die Bierkrug Torte am Ende fast wie echt. 😉

Welche Arten von Rum gibt es und wie wird er hergestellt?

Rum ist ein alkoholhaltiges Getränk, das auf Basis des Zuckerrohrs hergestellt wird und den Ursprung in der Karibik hat. Meist wird dazu Zuckerrohr Melasse verwendet, teilweise wird jedoch auch der Zuckerrohrsaft ausgepresst und verarbeitet.

Häufig wird unterschieden zwischen weißem und braunem Rum. In der Regel wird weißer Rum in Stahltanks gelagert und reift nicht. Brauner Rum hingegen ist hochwertiger, da er für längere Zeit in Holzfässern lagert, um so spezielle Aromen zu entwickeln. Dies muss allerdings nicht zwingend der Fall sein, da die Farbe mittlerweile häufig auch durch Zusätze beeinflusst wird.

Wie bekomme ich den Schokokuchen besonders saftig?

In diesem Rezept der Bierkrug Torte gibt es verschiedene Bestandteile, die sicherstellen, dass der Schokokuchen saftig bleibt. Neben einer leckeren Rum-Creme enthält es auch eine Rum-Tränke, mit denen die einzelnen Böden beträufelt werden. Es gibt also keine Chance, dass sie trocken wird.

Unser Tipp: Kleine Rumkugeln aus den Resten

Bei diesem Bierkrug Torte Rezept verkommt nichts. Aus den Resten kannst du kleine, leckere Rumkugeln herstellen. Dazu einfach den Rest des Schokokuchens zerkleinern und mit etwas Rum und Creme gut verkneten. Kleine Kugeln formen und kaltstellen. Zartbitter Kuvertüre schmelzen, die Kugeln eintauchen und in Schoko Streuseln oder Raspeln wälzen. Zum Schluss noch mit Kakaopulver abpudern.

Bierkrug Torte Rezept
Bierkrug Torte Rezept

Bierkrug Torte

Niveau mittel
Zubereitungszeit 2 Stdn.
Backzeit 20 Min.
Ober-/Unterhitze 180 °C
Umluft 160 °C
Portion ergibt 12 Stücke
Portionen 1

Zutaten 

… für den Teig:

  • 1 Pck. RUF Schokokuchen
  • 175 g weiche Margarine oder Butter
  • 3 Eier
  • 100 ml Milch

... für die Rum-Creme:

  • 200 ml Milch
  • 120 g Zucker
  • 1 Ei
  • 100 g RUF Bio Kuvertüre Chips Zartbitter
  • 200 g Butter
  • etwas Rum

... für die Rum-Tränke:

  • 50 g Zucker
  • 50 ml Wasser
  • 20 ml Rum

... für die Dekoration:

  • 200 g RUF Fondant weiß
  • RUF Lebensmittelfarben Classic
  • 1 Pck. RUF Schlagcreme

Zubereitung 

Schokokuchen zubereiten:

  • Den Teig des Schokokuchens entsprechend der Anleitung auf der Verpackung zubereiten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen. Für 20 Minuten bei 180 °C Ober- und Unterhitze (160 °C Umluft) backen.  
  • Nach dem Backen ca. 10 cm große Kreise ausstechen.

Cremefüllung zubereiten:

  • Milch, Zucker und Ei vermischen und unter ständigem Rühren kurz aufkochen. In die noch warme Masse die Zartbitter Kuvertüre Chips geben, auflösen und danach kaltstellen.
  • Weiche Butter aufschlagen und die kalte Masse langsam einlaufen lassen. Nach Belieben mit etwas Rum abschmecken.

Schichten der Bierkrug Torte:

  • Für die Rum-Tränke der Schokoladenböden, Zucker und Wasser gut aufkochen, dann den Rum einrühren.
  • Abwechselnd Boden und Creme schichten, beginnend mit dem Boden. Die Böden jeweils mit etwas Rumtränke beträufeln.
    Tipp: Die Torte bereits einen Tag im Voraus backen und schichten, damit sie gut durchkühlen kann, bevor sie von außen verziert wird.
  • Den weißen Fondant weichkneten und ausrollen, die Torte damit eindecken.
  • Den Griff des Krugs aus den Resten des Fondants formen und an beiden Enden einen Holzspieß einstecken. Im Backofen auf Backpapier bei 60 °C Ober- und Unterhitze für 30 Minuten trocknen.
  • Das Muster nach Wunsch in den Krug drücken. Dann das untere Drittel mit gelber Farbe anpinseln, für den Bierkrug-Effekt. Den gut ausgekühlten Griff anbringen.
  • Zuletzt die Schlagcreme nach Anleitung auf der Verpackung zubereiten und oben als Schaumhaube aufbringen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen...

Produkte

Für dieses Rezept benötigst du folgende RUF-Produkte: