Search
Generic filters
Exact matches only

Brioche Oster Lämmchen Rezept

Dieses Rezept teilen

Brioche Oster Lämmchen Rezept – super fluffig und lecker

Das Osterfest rückt immer näher und dieses Jahr gibt es bei uns ein paar köstliche Brioche Oster Lämmchen. Wie ihr wisst, lieben wir Brioche und sind beispielsweise große Fans unserer Mohn Brioche. Mit unserem Brioche Oster Lämmchen Rezept zeigen wir euch, wie ihr ganz einfach ein wunderbares Brioche in Form von Osterlämmchen zubereiten könnt.

Osterlamm mit Pudding und Streuseln

Diese Brioche Oster Lämmchen übertreffen wirklich alles: Luftig-lockerer Hefeteig, eine wunderbar cremige Puddingfüllung getoppt mit leckeren Butterstreuseln. Klingt das nicht einfach nur himmlisch? Erinnert ein wenig an Puddingschnecken – nur besser.

Für die Puddingfüllung haben wir unsere backfeste Puddingcreme mit Vanille Geschmack verwendet. Die Puddingcreme ist blitzschnell mit Milch angerührt und kann somit ganz ohne Kochen zubereitet werden. Die ideale Füllung für ein Kleingebäck wie unsere Brioche Oster Lämmchen.

Brioche – süßes Gebäck aus Frankreich

Die klassische Brioche ist ein besonders fluffiges, lockeres Brot aus der französischen Küche. Bei uns unter dem Namen „Apostelkuchen“ bekannt, schmeckt die Brioche herrlich zart sowie buttrig und erinnert ein wenig an frisch gebackene Croissants.

Das Geheimnis des luftig-weichen Hefegebäcks ist vor allem das lange Kneten, die lange Gehzeit und eine wirklich gute Butter. Den Teig könnt ihr am besten über Nacht ziehen lassen, so wird der Teig besonders flaumig und zart.

So bekommt ihr die aus dem Briocheteig ein süßes Schäfchen:

Das Oster Lämmchen nach der Bild Anleitung formen. Falls ihr den Teig abwiegen möchtet, könnt ihr euch an folgenden Grammzahlen orientieren:

Kopf 20 g, Bauch 40 g, für 2 Füße jeweils 15 g Teig abwiegen und formen.

  1. Habt ihr euer Oster Lämmchen geformt, lasst ihr sie noch einmal für etwa 30 Minuten gehen und drückt dann ein Glas in den Bauch des Oster Lämmchens, so dass eine Vertiefung für die Puddingcreme entsteht.
  2. Die Puddingcreme in den Bauch füllen und den Rand mit etwas Ei bestreichen.
  3. Sodann die Streusel über den Pudding und den Rand geben.
  4. Anschließend die Oster Lämmchen noch einmal zugedeckt für etwa 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
Brioche Lamm Schritt 1
Brioche Lamm Schritt 2
Brioche Lamm Schritt 3
Brioche Lamm Schritt 4
Brioche Oster Lämmchen Rezept
Brioche Oster Lämmchen Rezept

Brioche Oster Lämmchen Rezept

Brioche Oster Lämmchen Rezept – super fluffig und lecker
Das Osterfest rückt immer näher und dieses Jahr gibt es bei uns ein paar köstliche Brioche Oster Lämmchen. Wie ihr wisst, lieben wir Brioche und sind beispielsweise große Fans unserer Mohn Brioche. Mit unserem Brioche Oster Lämmchen Rezept zeigen wir euch, wie ihr ganz einfach ein wunderbares Brioche in Form von Osterlämmchen zubereiten könnt.
Niveau mittel
Zubereitungszeit 2 Stdn.
Ober-/Unterhitze 180 °C
Umluft 160 °C
Portion ergibt 12 Oster Lämmchen
Portionen 1

Zutaten 

... für den Teig:

  • 150 ml lauwarme Milch
  • 1 Pck. RUF Bio Hefe
  • 50 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck. RUF Bio Bourbon Vanillezucker

... für die Puddingcreme:

  • 1 Pck. RUF Backfeste Puddingcreme
  • 250 ml Milch 1,5 % Fett

... für die Streusel:

  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 180 g Mehl
  • 1 Pck. RUF Bio Bourbon Vanillezucker

... außerdem:

  • 1 Ei zum Beistreichen
  • RUF Chocolate Chunks Zartbitter für die Augen

Zubereitung 

Teig zubereiten:

  • Zunächst lauwarme Milch, Trockenhefe sowie 1 TL vom Zucker zu einem Vorteig vermengen und für etwa 15 Minuten gehen lassen.
  • Wenn der Vorteig gut aufgeschlämmt ist, restlichen Zucker, Mehl, Butter, Eier, Salz sowie Vanillezucker hinzugeben und mit Hilfe eines elektrischen Handrührgeräts (Knethaken) für etwa 13 Minuten kneten, bis ein glatter Teig entsteht. Anschließend den Teig an einem warmen Ort zugedeckt für etwa 1 Stunde ruhen lassen.

Puddingcreme zubereiten:

  • In der Zwischenzeit kann die backfeste Puddingcreme nach Packungsanleitung zubereitet werden.

Butterstreusel zubereiten:

  • Für die Butterstreusel Butter, Zucker, Mehl sowie Vanillezucker in eine Schüssel geben und mit dem elektrischen Handrührgerät zu Streuseln verarbeiten.

Oster Lämmchen formen:

  • Die Lämmchen nach der Bild Anleitung (siehe oben) formen. Hierfür könnt ihr euch an unseren Abwiegungen orientieren. Habt ihr die einzelnen Teile geformt, lasst ihr den Teig erneut für etwa 30 Minuten stehen.
  • Anschließend mit einem Glas den Bauch der Oster Lämmchen eindrücken, sodass eine Fläche für die Puddingcreme entsteht.
  • Puddingcreme einfüllen und den Rand mit etwas Ei bestreichen. Sodann die Butterstreusel auf die Puddingcreme sowie den Rand geben. Für das Auge jeweils einen Chocolate Chunk (alternativ eine Rosine) in den Kopf des Oster Lämmchens drücken.
  • Die Oster Lämmchen nochmals für etwa 30 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort ruhen lassen.
  • In der Zwischenzeit den Backofen auf etwa 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) vorheizen. Nach der Ruhezeit die Oster Lämmchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und für etwa 15 bis 18 Minuten backen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen...