Search
Generic filters
Exact matches only

Sauerteigbrot Rezept

Einfaches und schnelles Sauerteigbrot selber backen

Ein Sauerteigbrot von der Pike auf selber backen ist in der Regel eine Kunst für sich. Nicht selten hört/liest man, dass man am besten das Anstellgut verwendet, dass über Jahre gut gefüttert wurde.

Über Jahre? Gefüttert? Ohje, denkst du dir vielleicht nun…Aber keine Angst, denn das geht tatsächlich auch einfacher!

Sauerteigbrot mit Roggenmehl

In der Regel wird für ein klassisches Sauerteigbrot ein Sauerteig angesetzt, der zunächst einmal fermentieren muss. Hierfür wird Mehl mit Wasser vermengt und über mehrere Tage stehen gelassen sowie immer wieder mit mehr Mehl und Wasser gefüttert. Ein spontanes Brotbacken funktioniert also nur, wenn schon ein Anstellgut im Haus existiert.

Eine andere und vor allem ganz einfache Lösung ist unser Sauerteigextrakt!

Mit unserem Bio Sauerteigextrakt aus Roggenvollkornmehl lässt sich nämlich auch spontan ein Brot backen. Dieses Extrakt besteht nämlich aus getrocknetem Roggensauerteig und muss lediglich mit Mehl, Hefe und Wasser angerührt werden. Dem Teig etwas Ruhe gönnen und schon kann das Brot im Ofen aufbacken.

Sauerteigbrot Rezept
Sauerteigbrot Rezept

Zutaten

Du benötigst:

Zubereitung

  1. Roggenmehl, Weizenmehl, Sauerteigextrakt, Hefe und Salz in eine Rührschüssel geben und miteinander vermengen.
  2. Das Wasser hinzufügen und mit dem elektrischen Handrührgerät (Knethaken) erst kurz auf niedrigster Stufe, anschließend auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort für 90 Minuten gehen lassen. Nach der Gehzeit den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und den Teig mit eingefetteten Händen auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche zu einem Brotlaib formen und 1 cm tief einschneiden.
  4. Das Brot auf einem mit Backpapier belegten Backblech auf mittlerer Schiene backen. Nach dem Backen das Brot auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Tipp: Das Brot kann auch in einer Form gebacken werden. Hierfür den Teig nach dem Kneten in die Form geben, 90 Minuten gehen lassen und anschließend einschneiden sowie im vorgeheizten Ofen backen!

https://www.ruf.eu/rezept/sauerteigbrot-rezept/