Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Zitronen-Mandarinen-Muffins

Zitronenmuffins mit Upgrade

Zitronenmuffins stehen auf Platz eins der beliebtesten Muffin-Rezepte. Sie sind sehr einfach zubereitet, schnell gebacken und allseits beliebt. Ein richtig guter Zitronenmuffin benötigt nicht viel Schnick-Schnack. Ein fluffiger, saftiger Teig und ein feines Zitronenaroma machen die kleinen Küchlein zu einem beliebten Klassiker.

Unsere Zitronenmuffins mit Öl sind aufgrund der Ölkomponente extrem saftig. Diese hat einen höheren Fettgehalt als Margarine oder auch Butter und ist somit die Schlüsselzutat für einen lecker feuchten Teig. Für welches pflanzliche Öl du dich entscheidest ist dabei egal. Hier entscheidet dein Geschmack, ob du Kokosöl, Rapsöl oder Sonnenblumenöl verwendest.

Aber auch ein Klassiker verträgt ein Upgrade

Auch wenn ein einfaches Muffin-Rezept die Herzen höherschlagen lässt, ist eine Upgrade-Komponente gerne gesehen. Eine einfache Mandarinenzugabe lässt die Muffins noch saftiger werden und gibt eine extra fruchtige Note – mit etwas Glasur und Mandarinen on Top sehen die kleinen Gebäckstücke auch noch viel hübscher aus! 😊

Zutaten

...für den Teig:
...für die Glasur:
  • 20 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Muffinförmchen auf ein Backblech stellen. Die Mandarinen in einem Sieb gut abtropfen lassen.
  2. Backmischung, Eier, Speiseöl und Wasser in eine Rührschüssel geben und mit dem elektrischen Handrührgerät (Rührbesen) erst kurz auf niedrigster Stufe, dann auf höchster Stufe ca. 1 Minute cremig rühren.
  3. Von den Mandarinen 24 Stück abzählen und die restlichen Mandarinen unter den Teig heben.
  4. Nun den Teig mit Hilfe von 2 Esslöffeln gleichmäßig auf die Muffinförmchen verteilen und auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten backen. Vor dem Herausnehmen mit einem Holzstäbchen prüfen, ob die Muffins gar sind.
  5. Nach dem Backen die Muffins zum Auskühlen auf ein Kuchengitter stellen. Die Glasurmischung mit lauwarmen Wasser glattrühren und auf die Muffins streichen sowie mit den übrigen Mandarinen dekorieren.

    https://www.ruf.eu/rezept/zitronen-mandarinen-muffins/