Search
Generic filters
Exact matches only

Number Cake Rezept

Dieses Rezept teilen

Number Cake, Letter Cake oder Zahlenkuchen. Es gibt immer wieder Kuchentrends, die nie aufhören und immer wieder in den Sozialen Medien auftauchen. Der Number Cake ist einer davon. Toll dekorierte, leichte Torten mit dem jeweiligen Alter oder Initialen des Geburtstagskindes sind aber auch einfach ein köstlicher Augenschmaus. Wir haben für euch ein tolles Number Cake Rezept kreiert.

Ein Trend der nie aufhört – Number Cake

Wir sind natürlich auf den Zug mit aufgestiegen und haben euch einen tollen Number Cake gezaubert, den ihr mit etwas Übung garantiert auch zu Hause hinbekommen könnt. Na klar, so ein Number Cake oder Letter Cake ist nichts für Anfänger. Aber Übung macht bekanntlich den Meister und mit unserer Schritt-für-Schritt Anleitung bekommt ihr diesen Hingucker garantiert hin.

Number Cake Rezept mit Mürbeteig

Unser Number Cake überzeugt mit einem super leckeren Mürbeteigboden, der durch unsere Zitronenschale eine frische Note bekommt. Den Mürbeteigboden kennt ihr natürlich aus der Weihnachtszeit vom Plätzchen backen. Ein großer Vorteil vom Mürbeteig ist, dass ihr euren Number Cake noch vor dem Backen zurechtschneiden könnt. Verwendet ihr einen Biskuitboden, könnt ihr diesen erst nach dem Backen in Form bringen.

Die Creme für den Number Cake

Als Number Cake Füllung haben wir unsere Tortencreme mit Vanillegeschmack verwendet. Mit unserer Tortencreme Vanille geht das Cremetorten-Zaubern ziemlich schnell und sehr einfach! Wir verfeinern unsere Tortencreme mit etwas Butter und erhalten so eine schmackhafte Buttercreme passend zu unserem Number Cake. 

Das Topping für den Number Cake

Kommen wir jetzt zum besten Teil beim Kuchen backen: Die Deko oder das Topping. Das Topping bei unserem Number Cake ist das A und O. Hier sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Wir verzieren unseren Number Cake mit frischen Früchten, wie z.B. Erdbeeren, Blaubeeren und Himbeeren. Für den nötigen Crunch und etwas Schokoladiges sorgen unser Bio Dekor Mix sowie unsere Bio Chocolate Chunks Vollmilch. 

Number Cake Vorlage

Die gewünschte Vorlage (Zahl oder Buchstabe) kannst du dir hier herunterladen, auf A4 ausdrucken und das Motiv aus Backpapier ausschneiden. 

Number Cake Rezept
Number Cake Rezept

Number Cake Rezept

Niveau schwer
Zubereitungszeit 1 Std.
Backzeit 25 Min.
Ober-/Unterhitze 180 °C
Umluft 160 °C
Portion ergibt 2 Zahlen

Zutaten 

... für den Mürbeteig:

  • 450 g Weizenmehl
  • 1 Pck. RUF Bio Weinstein Backpulver
  • 250 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Ei Größe M
  • 1 gestr. TL RUF Bio Zitronenschale

... für die Creme:

  • 100 g Butter
  • 250 ml kalte Milch
  • 1 Pck. RUF Tortencreme Vanillegeschmack

... für das Topping:

  • 100 g frische Früchte z.B. Blaubeere, Erdbeeren, Himbeeren
  • 1 Pck. RUF Bio Dekor Mix
  • ½ Pck. RUF Bio Chocolate Chunks Vollmilch

Zubereitung 

Mürbeteig zubereiten:

  • Alle Zutaten für den Mürbeteig in einer Rührschüssel mit einem Handrührgerät (Knethaken) zu einem Teig vermengen. Anschließend mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig für 30 Min. abgedeckt in den Kühlschrank stellen.
  • Die gewünschte Schablone (Zahl oder Buchstabe) unter www.ruf.eu/schablone.pdf herunterladen, auf A4 ausdrucken und das Motiv aus Backpapier ausschneiden. Währenddessen den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) vorheizen.
  • Den Teig ca. 1 cm dick auf einer bemehlten Fläche ausrollen, die Backpapier-Schablone auflegen und mit einem Messer oder Pizza-schneider ausschneiden. Den ausgefransten Rand andrücken. Einen zweiten Boden nach demselben Verfahren zubereiten. Aus dem restlichen Teig beliebige Motive ausstechen (z.B. Herzen).
  • Den Teig 20-25 Min. auf mittlerer Schiene auf einem mit Backpapier ausgelegtem Back-blech goldgelb backen. Anschließend alles auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Creme zubereiten:

  • Butter schmelzen und kurz abkühlen lassen. In einem hohen Rührbecher Milch und Tortencremepulver mit dem Handrührgerät (Rührbesen) 2 Min. aufschlagen, dann Butter unterrühren. Tortencreme 15 Min. in den Kühlschrank stellen.

Dekorieren:

  • Früchte vorbereiten und ggf. in Stücke schneiden. Unter den Mürbeteig, ein bisschen Torten-creme geben, damit das Gebäck auf der Tortenplatte nicht rutscht. Einen Boden auf die Tortenplatte legen.
  • Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und Cremetupfen aufspritzen. Tipp: Alternativ einen Frischhaltebeutel ver-wenden und eine Ecke (ca. 1 cm) abschneiden.
  • Die zweite Zahl vorsichtig auf die Creme legen – nicht andrücken – und mit Tupfern verzieren. Nach Belieben mit Dekoren, Chunks und frischen Früchten dekorieren. Die Motive nach demselben Verfahren anrichten.

 

Hinweis

Das Rezept ist auch ausreichend für die Zubereitung einer zweistelligen Zahl (z.B. 30) oder einen Buchstaben.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen...